Green Peel (Kräuterschälkur)2021-02-04T13:29:03+01:00

Green Peel (Kräuterschälkur) – Gesicht

Green Peel, die Kräuterschälkur eignet sich sehr gut bei Pigmentstörungen, Fältchen, Akne und Lichtschäden der Haut. Sie basiert nicht auf Fruchtsäure, sondern auf ausgesuchten Kräutern, Vitaminen, Mineralien und Enzymen und wurde von Dermatologen entwickelt. Es gibt drei verschiedene Behandlungsmethoden, die individuell auf ihre Bedürfnisse anpasst werden:

Green Peel Classic ist ideal für: großporige und/oder unreine Haut, Faltenbildung, sonnengeschädigte Haut, Narben, Hyperpigmentierungen oder gegen Dehnungsstreifen (Schwangerschaftsstreifen)

Green Peel Energy ist ideal für: unreine Haut, altersbedingte Hauterscheinungen, Narben und Pigmentstörungen

Green Peel Fresh Up ist ideal für: müde, fahl wirkende Haut und Pigmentstörungen

Das Green Peel Energy und Fresh Up sind jeweils einmalige Behandlungen, beim Green Peel Classic erfolgt eine Beauty Finish Behandlung nach einer Woche. Nach dieser Zeit werden Sie Ihre Haut nicht wiedererkennen, so glatt und gleichmäßig schön ist sie.

Oft gestellte Fragen zur Green Peel Behandlung für das Gesicht bei Skinthetics Düsseldorf

Green Peel, auch Kräuterschälkur genannt, ist ein intensives Hautpeeling auf der Basis von ausgesuchten Kräutern, Enzymen und Vitaminen, die sanft in die Haut eingearbeitet werden.

Green Peel ist ein Peeling, das auf einer rein biologischen Naturbasis beruht. Die abgestorbenen Hautschuppen werden entfernt, die Sauerstoffzirkulation in der Haut angeregt und die Haut besser mit Nährstoffen versorgt. Zudem stimuliert Green Peel die Zellerneuerung, was zu einer Neubildung von Kollagen und Elastinfasern führt und das Bindegewebe strafft.

Green Peel ist auf jeden Hauttyp individuell anpassbar. Es gibt drei Behandlungsmethoden des Green Peels: Classic, Energy und Fresh Up. Sowohl die unterschiedlichen Dosierungen der Kräutermischung des jeweiligen Peelings als auch die unterschiedlichen Behandlungsintensitäten erlauben eine individuelle, auf den eigenen Hauttyp abgestimmte Behandlung:

  • Green Peel Classic ist ideal für: großporige und/oder unreine Haut, Faltenbildung, sonnengeschädigte Haut, Narben, Hyperpigmentierungen oder gegen Dehnungsstreifen (Schwangerschaftsstreifen)
  • Green Peel Energy ist ideal für: unreine Haut, altersbedingte Hauterscheinungen, Narben und Pigmentstörungen
  • Green Peel Fresh Up ist ideal für: müde, fahl wirkende Haut und Pigmentstörungen

Die Haut wird zuerst gründlich gereinigt. Danach wird die Kräutermischung frisch angerührt und in die Haut einmassiert. Je nach Behandlungsmethode variiert die Dauer und Intensität dieser Phase. Green Peel Energy und Fresh Up dauern jeweils 40 Minuten, wobei nur eine Sitzung notwendig ist. Bei der Classic Behandlung erfolgt eine erste Sitzung, die ca. 40-50 Minuten andauert. Danach bekommt die Kundin ein Pflegeset für zu Hause, welches eine Woche angewendet werden soll, um die Haut optimal zu pflegen. Nach einer Woche erfolgt bei der Classic Methode noch ein Beauty Finish, um die Behandlung zu komplettieren.

Nein, die verschiedenen Behandlungen sind nicht mit Schmerzen verbunden. Lediglich beim Green Peel Classic kann ein leichtes Prickeln entstehen, welches jedoch gut auszuhalten ist.

Die ersten Ergebnisse sind beim Green Peel Energy und Fresh Up sofort sichtbar. Beim Green Peel Classic sind die Ergebnisse nach 7-14 Tagen sichtbar.

Wir empfehlen, eine Classic Behandlung alle 3-6 Monate durchzuführen, eine Energy oder Fresh Up Behandlung sollte alle drei Monate erfolgen, um den optimalen Hautzustand beizubehalten.

Es können leichte Rötungen entstehen, die jedoch innerhalb weniger Tage wieder abklingen.

Nach der Energy und Fresh Up Behandlung erfolgt keine Schälung der Haut. Lediglich bei der Classic Behandlung ist eine leichte Schälung der Haut am dritten bis zum fünftem Tag nach der Behandlung normal. Die Intensität der Schälung ist individuell vom Hauttyp abhängig.

Es gibt keine Ausfallzeiten, Sie können direkt in den Alltag starten. Beim Green Peel Classic kann die Hautschuppung zwischen dem dritten und fünften Tag mit einer getönten Creme kaschiert werden, die ihm Green Peel Pflegeset enthalten ist. Das Green Peel Pflegeset bekommen Sie automatisch bei jeder Kräuterschälkur.

Alle Behandlungsmethoden des Green Peels sind während des ganzen Jahres möglich. Das Green Peel wird weltweit und ganzjährig auch in sonnigen Ländern angewendet. Nach der Classic Behandlung jedoch sollte intensive Sonneneinstrahlung vermieden werden – und da die frische Haut noch sehr lichtempfindlich ist, empfehlen wir eine Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor zu verwenden.

Die Preise für alle Behandlungen im Skinthetics Kosmetik Institut finden Sie in unserer Preisliste. Auch die Kosten für die verschiedenen Green Peel Behandlungen finden Sie dort.

Green Peel (Kräuterschälkur) – Körper

Dehnungsstreifen sind rötliche, später weiße, narbenähneliche Hautstreifen, die zumeist an Bauch, Po und an den Armen sichtbar sind. Sie entstehen immer dann, wenn die elastischen Fasern der Haut überdehnt werden. Dies geschieht nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch während starker Wachstumsphasen, Hormonumstellungen, Gewichtszunahmen oder während des Muskelaufbaus. Daher kann es alle Frauen, unabhängig von einer Schwangerschaft, und Männer betreffen.

Wir bei Skinthetics können Schwangerschaftsstreifen deutlich verblassen lassen. Dank unseres Skinthetics Green Peel Body werden sowohl neu entstandene als auch ältere Dehnungsstreifen effektiv behandelt. In 2-3 Sitzungen strahlt Ihr Körper wieder ebenmäßig schön. 

Oft gestellte Fragen zur Green Peel Behandlung für den Körper bei Skinthetics Düsseldorf

Green Peel, auch Kräuterschälkur genannt, ist ein intensives Hautpeeling auf der Basis von ausgesuchten Kräutern, Enzymen und Vitaminen, die sanft in die Haut eingearbeitet werden.

Green Peel ist ein Peeling, das auf einer rein biologischen Naturbasis beruht. Die abgestorbenen Hautschuppen werden entfernt, die Sauerstoffzirkulation in der Haut angeregt und die Haut besser mit Nährstoffen versorgt. Zudem stimuliert Green Peel die Zellerneuerung, was zu einer Neubildung von Kollagen und Elastinfasern führt und das Bindegewebe strafft.

Green Peel Body eignet sich für alle, die Ihre Dehnungsstreifen entfernt haben möchten und eine Hautstraffung am Körper wünschen.

Die Haut wird zuerst gründlich gereinigt. Danach wird die Kräutermischung frisch angerührt und in die Haut einmassiert. Bei der Green Peel Body Behandlung erfolgt eine erste Sitzung, die ca. 60 Minuten andauert. Danach bekommt die Kundin oder der Kunde ein Pflegeset für zu Hause, welches zwei Wochen angewendet werden soll, um die Haut optimal zu pflegen. Nach zwei Wochen erfolgt noch ein Beauty Finish, um die Behandlung zu komplettieren.

Beim Green Peel Body kann ein leichtes Prickeln entstehen, welches jedoch gut auszuhalten ist.

Die ersten Ergebnisse sind nach ca. 14 Tagen sichtbar.

Es können leichte Rötungen entstehen, die jedoch innerhalb weniger Tage wieder abklingen.

Zwischen ca. Tag 10 und Tag 14 erfolgt eine Schälung der Haut. Die Intensität der Schälung ist individuell vom Hauttyp abhängig.

Sport, Schwimmen und Saunabesuche sollten während er 14 Tage gemieden werden.

Es gibt keine Ausfallzeiten, sie können direkt wieder in den Alltag starten.

Alle Behandlungsmethoden des Green Peels sind während des ganzen Jahres möglich. Das Green Peel wird weltweit und ganzjährig auch in sonnigen Ländern angewendet. Nach der Green Peel Body Behandlung jedoch sollte intensive Sonneneinstrahlung vermieden werden – und da die frische Haut noch sehr lichtempfindlich ist, empfehlen wir eine Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor zu verwenden.

Die Preise für alle Behandlungen im Skinthetics Kosmetik Institut finden Sie in unserer Preisliste. Auch die Kosten für die verschiedenen Green Peel Behandlungen finden Sie dort.

Das ist für Sie interessant?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.
Telefon 0211 15815556
Termin buchen
Nach oben